UXCGN-Beitragsleister? Lasst euch inspirieren…

vortrag

Ihr möchtet gerne einen Vortrag auf dem UXCGN halten, wisst aber nicht genau was oder wie? Dann möchten wir euch Mut machen und inspirieren. Erlaubt und erwünscht ist alles, was im engeren oder weiteren Sinne zum Thema UX passt.

Und: Es muss nicht immer die ausgefeilte PowerPoint-Präsentation sein. Das UXCGN Meetup will auch eine Spielwiese sein für alle, die methodisch und vortragstechnisch mal was ausprobieren wollen. Ihr möchtet ein Quiz veranstalten? Her damit. Ihr habt ein aktuelles Problem aus der Arbeitspraxis und sucht nach Ideen, den gordischen Knoten zu zerschlagen? Fragt das Publikum. Ihr wollt eine neue Workshop-Methode ausprobieren? Nutzt uns als Versuchskaninchen.

Auf weitere Ideen bringt euch vielleicht die Liste, die Marian an einem der ersten Treffen mal vorgestellt hat:

  • Habe Projekt erfolgreich abgeschlossen. Hier ist das Ergebnis: …
  • Habe Projekt erfolglos in den Sand gesetzt. Das habe ich gelernt: …
  • Fantastische Methode „X“ kennengelernt/ausprobiert. So geht’s: …
  • Sagenumwobene Methode „Y“ ausprobiert und gescheitert. Das habe ich gelernt: … Was hätte ich stattdessen machen können?
  • Kluft zwischen Theorie und Praxis gesehen. So war’s: … Kennt Ihr das?
  • Super User Experience gehabt, und zwar …
  • Beschissene User Experience gehabt, und zwar … Warum gibt es sowas heute noch?
  • Stecke bei Projekt X fest und komme nicht weiter. Ich zeig euch das mal: … Was sollte ich tun?
  • Habe dieses Buch gelesen: … Ihr solltet es auch lesen, weil … !
  • Habe dieses Buch gelesen: … Lest es nicht, es sei denn, …!
  • User Experience Offline: Dieses Produkt etc. ist x, da … (was wir aus anderen Disziplinen lernen können)
  • Trends Digital – Potentiale und Gefahren. Heute: …

Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *